Bluesky-Interactive

Pro Train 33: Frankfurt (Oder) - Cottbus


Artikelnummer 400

EAN: 4018281671778

Die zweigleisige Strecke von Frankfurt (Oder) nach Cottbus bildet das Bindeglied zwischen den bereits erschienenen Add-Ons von Rathenow nach Cottbus sowie Brandenburg nach Frankfurt (Oder). Zunächst begleitet die Strecke die Niederungen der Oder. Dabei führt sie am größten Industriebetrieb der Region, einem Eisenhüttenwerk, vorbei. Bald darauf bildet die barocke Stiftskirche des Klosters Neuzelle eine Blickfang. Die Grenzstadt Guben bietet noch heute ein abwechslungsreiches Gleisbild.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Pro Train 33 
"Frankfurt (Oder) - Cottbus"

Die zweigleisige Strecke von Frankfurt (Oder) nach Cottbus bildet das Bindeglied zwischen den bereits erschienenen Add-Ons von Rathenow nach Cottbus sowie Brandenburg nach Frankfurt (Oder).
 Zunächst begleitet die Strecke die Niederungen der Oder. Dabei führt sie am größten Industriebetrieb der Region, einem Eisenhüttenwerk, vorbei. Bald darauf bildet die barocke Stiftskirche des Klosters Neuzelle eine Blickfang. Die Grenzstadt Guben bietet noch heute ein abwechslungsreiches Gleisbild.

 Nachdem ausgedehnte Kiefernwälder passiert wurden, bilden das mächtige Kraftwerk Jänschwalde und die unmittelbar anschließenden Peitzer Fischteiche einen reizvollen Kontrast. Schließlich empfängt Cottbus den Spieler mit seinen ausgreifenden Gleisanlagen. Auf dieser Strecke verkehren moderne Doppelstockzüge der DB AG mit bis zu 140 km/h.
 Besonders zwischen Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder) herrscht auch lebhafter Güterverkehr mit allen Arten des Montanverkehrs.


 
Folgendes Rollmaterial unterstützt
 Sie in zahlreichen Aufgaben:


• DB BR 112 
• DB BR 143 
• DB BR 155 
• DB BR 232 
• DB BR 298 
• Privatbahn BR 145 
• Privatbahn BR 293 
• Privatbahn BR 346 
• Dosto DB Bauart DBpbzfa (RE160) 
• Dosto DB Bauart DABuz 
• diverse Güterwagen  

Systemanforderungen:
Microsoft Train Simulator
Pentium III 800MHZ oder schneller
1.7 GB freier Speicherplatz
128MB RAM
3D-Grafikkarte mit mind. 16MB RAM
Win98/ME/2000/XP