Bluesky-Interactive

Pro Train 25: Koblenz - Gießen


Artikelnummer 364

EAN: 4018281671068

Pro Train 25 Koblenz Gießen Nachdem die Lahn schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch den Bau zahlreicher Wehre und Schleusen für den industriell orientierten Abtransport der im Lahntal geförderten Rohstoffe schiffbar gemacht wurde, suchte man schon kurze Zeit später nach Möglichkeiten, den Gütertransport entlang der Lahn weiter zu beschleunigen. Aus diesem Bestreben heraus begann um 1857 zwischen Lahnstein und Bad Ems der schrittweise Bau der Lahntalbahn.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Pro Train 25 Koblenz Gießen Nachdem die Lahn schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch den Bau zahlreicher Wehre und Schleusen für den industriell orientierten Abtransport der im Lahntal geförderten Rohstoffe schiffbar gemacht wurde, suchte man schon kurze Zeit später nach Möglichkeiten, den Gütertransport entlang der Lahn weiter zu beschleunigen. Aus diesem Bestreben heraus begann um 1857 zwischen Lahnstein und Bad Ems der schrittweise Bau der Lahntalbahn. Auf Grund der enormen wirtschaftlichen Bedeutung der Strecke, wurde deren Ausbau zwischen Lahnstein und Wetzlar von dem zuständigen Eisenbahningenieur Moritz Hilf stetig vorangetrieben und die Strecke abschnittsweise bis zum Jahr 1863 fertiggestellt. Folgendes Rollmaterial unterstützt Sie in zahlreichen Aufgaben:-BR 225-BR 294-BR 612-BR 628-BR 643 (Talent 3-teilig)-diverse Güterwagen. Zahlreiche Aufgaben versprechenein spannendes Fahrerlebnis. 
 
  
Systemanforderungen:
Microsoft Train Simulator
Betriebssystem Microsoft® Windows 98, ME, 2000 oder XP
Auch lauffähig unter Windows Vista (siehe Handbuch)
Pentium IV ab 2,3 GHz (neuere Prozessoren ab 2 GHz)
1 GB Arbeitsspeicher (RAM)
3D-Grafikkarte mit mindestens
128 MB Grafikspeicher, empfohlen 32-bit Farbtiefe
1 GB freier Speicherplatz auf der Festplatte
CD-Laufwerk