Halsbänder

Das richtige Hundehalsband finden

Ein Hundehalsband begleitet viele Hunde Tag für Tag, ohne je abgenommen zu werden. Um so wichtiger ist es, dass es genau auf die Größe und die Bedürfnisse deines Hundes abgestimmt ist. Ist es zu klein, kann sich deine Fellnase schnell gestört fühlen, ohne dass du es vielleicht bemerkst. Ist es zu groß, kann dein Hund unter Umständen irgendwo hängenbleiben und sich im schlimmsten Fall verletzen. Für die meisten Hundebesitzer muss das richtige Hundehalsband aber auch noch optische Anforderungen erfüllen. Wie aber findest du das perfekte Halsband für deinen tierischen Liebling? Auf dieser Seite beantworten wir die die Frage und geben dir wichtige Tipps zum Hundehalsband-Kauf an die Hand. So stellst du sicher, dass du das richtige Hundehalsband für deinen Hund wählst.

Größe bzw. Länge des Hundehalbandes

Die richtige Größe ist entscheidend, damit sich dein Hund wirklich wohl fühlt mit seinem Hundehalsband. Oft sind die Herstellerangaben da glücklicherweise sehr genau. Viele geben die Größe direkt in Zentimetern an oder haben zumindest die Einteilung zwischen S, M, L oder XL. Das erleichtert dir gerade beim Online-Kauf die Auswahl. Damit du nun die perfekte Größe für dein neues Hundehalsband wählen kannst, ist es wichtig, den Halsumfang deines Hundes zu kennen. Beachte hier auch, dass dieser sich im Laufe der Jahre ändern kann. Miss lieber zu oft als einmal zu wenig nach. Die Maße des Halsumfangs misst du am besten mit einem Maßband. Dieses legst du einfach um den Hals deines Viebeiners an die Stelle, an der sonst auch das Halsband sitzt. Achte stets darauf, dass noch 2 Finger zwischen das Halsband und den Hals deines Hundes passen. So angepasst, sitzt dein neues Hundehalsband perfekt und entspricht den Bedürfnissen deines Hundes.

Breite des Halsbandes

Auch die Breite des Hundehalsbandes beeinflusst das Wohlbefinden deines Vierbeiners. Während große Hunde eher zu breiteren Halbändern tendieren, eignen sich schmale Halsbänder eher für kleine Hunde. Die ideale Breite ist natürlich von Hund zu Hund und von Rasse zu Rasse unterschiedlich. Es gibt Rassen mit einem sehr kurzen Hals wie beispielsweise Bulldoggen oder Möpse.

Material des Hundehalsbandes

Auch das richtige Material gilt es zu beachten, wenn du ein neues Hundehalsband kaufst. In unserer Kategorie Halsbänder bieten wir dir daher eine große Auswahl an Hundehalsbändern in verschiedenen Materialien. Ob Lederhalsband, Nylonhalsband oder Hundehalsband aus anderen Materialien. Bei uns im Shop erhältst du Hundehalsbänder nach deinen individuellen Vorstellungen und Wünschen.

Design des Hundehalsbandes

Das Design beinflusst in vielen Fällen maßgeblich die Kaufentscheidung für oder gegen ein Hundehalsband. Die Vorlieben sind da so unterschiedlich wie jeder Hund und sein Besitzer. Sicher hast auch du gewisse Vorlieben in Sachen Design. Soll es einen möglichst natürlichen Look haben, auffällig und schrill sein oder vielleicht viele glitzernde Strasssteine enthalten? Für jeden Wunsch halten wir die passenden Halsbänder für dich in unserem Shop bereit. Auch personalisierte Halsbänder mit dem Namen deiner Fellnase eingraviert haben wir für dich im Angebot. Stöbere einfach in unserem Shop und halte Ausschau nach deinem Hundehalsband-Lieblingsdesign.

Hundehalsband Verschluss

Unterschiedliche Verschlussarten erleichtern dir als Hundebesitzer den täglichen Umgang mit dem Halsband. Ein gängiger Verschluss ist die Schnalle. Sie bietet dir eine flexible Handhabung der Länge des Halsbandes. Da sich an einem Ende Löcher auf verschiedenen Abständen befinden, kannst du das Hundehalsband einfach dem Halsumfang deiner Fellnase anpassen. Eine weitere Möglichkeit für den Verschluss eines Halsbandes bietet der praktische Klickverschluss oder ein einfacher Karabinerhaken.

Leuchthalsbänder für Hundeleuchthalsband hund

Gerade im Winter, der dunklen Jahreszeit, ist es wichtig, dass dein Hund beim täglichen Gassigehen gesehen wird. Von vorbeigehenden Menschen, von Fahrradfahrern, von dir und natürlich auch von Autofahrern. Hier kann ein Leuchthalsband für deinen Hund sogar eine lebensrettende Funktion haben. Stell dir nur vor, wenn dein Hund im dunkeln auf die Strasse läuft und von einem herannahenden Auto angefahren wird, dessen Fahrer deinen Hund nicht erkennen konnte. Auch bei freilaufenden Hunden ist ein Leuchthalsband eine gute Alternative. So behältst du deinen tierischen Liebling stets im Blick und kannst eventuellen Gefahren vorbeugen.